Archiv
16.08.2013, 15:48 Uhr | Axel Metzler
"Wahl Gang 13" lädt zur Podiumsdiskussion in Petershagen/Eggersdorf
Im Rahmen ihrer Aktion "Wahl Gang 13" organisiert das Projekt Politikfabrik der Freien Universität Berlin seit 2002 Informationsveranstaltungen für Jungwähler. Am 15. August haben die Veranstalter zum politischen Schlagabtausch in die Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Petershagen/Eggersdorf geladen.
Hans-Georg von der Marwitz MdB und Michael Jungclaus MdL
Petershagen/Eggersdorf - Alle waren gekommen. Neben den Bundestagsabgeordneten Hans-Georg von der Marwitz und Dr. Dagmar Enkelmann kamen bei der Podiumsdiskussion auch die Kandidaten der SPD, der Grünen und von der FDP zu Wort. Zusammen mit den Schülern diskutierten die Politiker kontroverse Themen. So konnten die Jungwähler den Kandidaten einige Fragen stellen und übten sich in politischer Streitkultur.

Ziel des Projektes, das an 60 Standorten Debatten organisiert, ist die Mobilisierung von Jungwählern. Nur wer informiert ist, kann auch eigene Themen in den politischen Diskurs einbringen.
Bilderserie
aktualisiert von Sebastian Krahnert, 05.09.2013, 11:56 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU Märkisch-Oderland CDU Barnim Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Kuppelkucker - Deutscher Bundestag für Kinder
© Mitglied des Deutschen Bundestages  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec. | 77574 Besucher