Mitglied des Deutschen Bundestages
Besuchen Sie uns auf http://www.von-der-marwitz-mdb.de

DRUCK STARTEN


Archiv
09.08.2013, 13:04 Uhr | Axel Metzler
Marwitz empfängt Besucher aus dem Wahlkreis
Auch in diesem Jahr lud der Bundestagsabgeordnete Hans-Georg von der Marwitz interessierte Gäste aus dem Wahlkreis zu einer Informationsfahrt nach Berlin ein.
Die Besuchergruppe aus Märkisch-Oderland gemeinsam mit Hans-Georg von der Marwitz vor der Kuppel des Reichstags
In Zusammenarbeit mit dem Bundespresseamt organisierte Marwitz ein zweitägiges Programm, das neben viel politischer Bildung auch Zeit zum Kennenlernen bot. Die Gäste aus Märkisch-Oderland reisten am Donnerstagmorgen mit dem Bus an. Sodann erwartete sie eine Stadtführung und die Besichtigung der Gedenkstätte Deutscher Widerstand. Am Nachmittag gab es einen Rundgang durch das Reichstagsgebäude.

Bei einem ausführlichen Gespräch mit Hans-Georg von der Marwitz erzählte der Abgeordnete von seinem Werdegang und berichtete, wie er den Weg in die Politik gefunden hat. Persönliche und fachliche Fragen konnten dann beim gemeinsamen Abendessen Unter den Linden vertieft werden.

Zum Abschluss der Fahrt am Freitag besuchten die Gäste das Innenministerium und das Bundesministerium der Finanzen. Dort stand vor allem die Historie des Detlev-Rohwedder-Hauses in der Wilhelmstraße im Mittelpunkt. Die wechselvolle Geschichte des Gebäudes vom NS-Reichsluftfahrtministerium, über das DDR-Haus der Ministerien bis zum Sitz der Treuhandanstalt gab interessante Einblicke in die deutsche Vergangenheit. Nach zwei ereignisreichen Tagen und einem vollen Programmplan verabschiedeten sich die Gäste.

Unser Dank gilt besonders der professionellen Betreuung durch das Bundespresseamt.
aktualisiert von Sebastian Krahnert, 15.08.2013, 13:07 Uhr