Archiv
18.11.2013, 15:13 Uhr | Männerchor Frohsinn 1880
Brief des Männerchors "Frohsinn 1880" nach einer BPA-Fahrt in das politische Berlin
Sehr geehrter Herr von der Marwitz!

Der Männerchor „Frohsinn 1880“ e.V. aus Neuenhagen bei Berlin, seine Frauen, sowie die Teilnehmer vom Gemischten Chor Hoppegarten bedanken sich für die politische Sightseeing-Tour durch Berlin.

Es war die interessanteste, informativste Kurzfahrt, die wir je mitgemacht haben. Die Besuche des Bundesrates, des Reichstages/Bundestages, des Auswärtigen Amtes und des Ministeriums der Finanzen waren informativ und beeindruckend.
Neuenhagen - Auch das Gespräch mit Ihnen war in einer guten Atmosphäre und mit Sicherheit zu kurz.

Die zur Verfügung  stehenden Gesprächszeiten wurden in jeder Institution voll ausgenutzt und mussten wegen der weiteren Termine beendet werden. Trotzdem erhielten wir einen anschaulichen Eindruck in die Geschichte der Gebäude und die Tätigkeit der jeweiligen Institutionen. Die eingesetzten Mitarbeiter waren gute Vortragende und angenehme Gesprächspartner.
Die Stadtrundfahrt unter politischen und geschichtlichen Gesichtspunkten war sehr interessant und wurde vom Stadtführer Ralf Eden informativ mit Humor gewürzt leicht verständlich rüber gebracht. Busfahrer Marco beherrschte dazu den Großstadtverkehr mit allen Engstellen und Parkplatzproblemen.

Die Organisation der Fahrt insgesamt klappte vorzüglich. Die ausgesuchten Gaststätten für das Essen, insbesondre für das Abendessen (Restaurant „Zur Kneipe“) waren Treffer. Auch das Hotel war in Ordnung.

Kleine Höhepunkte mit unseren kurzen Chorauftritten in der Kuppel des Reichstages und im Foyer des Finanzministeriums zum Erproben der Akustik haben wir uns selbst geschaffen.

Es war also insgesamt eine gelungene Sache und für die Initiative uns dafür auszuwählen möchten wir uns bedanken.

Ich bin beauftragt vorzuschlagen, dass wenn die Sonne wieder höher steigt, einen Ausflug unseres Männerchores zum Kunstspeicher Friedersdorf, verbunden mit einem kurzen Auftritt, ins Gespräch zu bringen.
Nochmals Danke für dieses interessante Erlebnis.

Der Männerchor lebt.

Mit freundlichen Sangesgrüßen



Internetseite des Vereins: www.maennerchor-frohsinn-1880.de

aktualisiert von Sebastian Krahnert, 26.11.2013, 15:54 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU Märkisch-Oderland CDU Barnim Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Kuppelkucker - Deutscher Bundestag für Kinder
© Mitglied des Deutschen Bundestages  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.45 sec. | 45654 Besucher